Just be yourself Runde IV: Poncho

Getreu unserem Motto „You are beautiful in every size & at every age“ kreieren 6 modebegeisterte Frauen einmal im Monat einen Look rund um ein bestimmtes Kleidungsstück. Egal ob Bestager oder Youngster, ob groß oder klein, zierlich oder plussize, wir  wollen zeigen, dass Style keine Frage des Alters oder der Konfektionsgröße ist.
Bisher haben wir für euch Outfits zu den Themen blue Jeans white Shirt, Maxikleid und Rock zusammengestellt.
Auch diesen Monat dreht sich die Just be yourself Runde um ein bestimmtes Kleidungsstück. Im Oktober haben wir wohl DAS It-Piece für diesen Herbst in den Mittelpunkt gerückt: Den Poncho!
Poncho-checks-bordeaux-greykarrierter poncho, grau- bordeauxWar er letztes Jahr zwar schon als stylisches Accessoire hier und da zu sehen, ist er dieses Jahr das absolute Must-Have der Herbst/Winter-Saison. Es gibt ihn in jeder nur erdenklichen Ausfertigung. Kein Wunder also, dass man keinen Stadtbummel unternehmen kann, ohne auf gefühlt mindestens 100 Ponchos zu treffen. Aber was ist das eigentlich, ein Poncho?Poncho-karriert-streetstyle-bordeaux-sneaker-adidas poncho-leather-jeans-bordeaux-autumn poncho-karo-grau-bordeaux-lederjacke-hinten
Der Poncho
Ursprünglich kommt der Poncho aus Südamerika und ist klassisch ein Stück quadratischen Stoffs mit einem Schlitz in der Mitte, durch den man den Kopf steckt. Heute gibt es ihn aber auch offen zum über die Schultern werfen. Wie in seiner ursprünglichen Form gibt es den Poncho auch 2015 oft in kräftigen Farben und Mustern. Ich bin schon sehr gespannt für welche der unzähligen Varianten sich die anderen Mädels entschieden haben!
poncho-grau-rot-karriert-herbst poncho-tragevarianten-karomuster-grau-jeans-sneaker Poncho2Mit dem richtigen Styling kann ein Poncho ein echter Hingucker sein! Gerade schlichte, unifarbene Outfits werden durch den Überwurf aufgelockert und interessanter gemacht. Ein großer Vorteil des Ponchos ist nämlich, dass er über jedes Outfit kombiniert werden kann, solange er in Farbe und Material dazu passt.
nahaufnahme-portrait-poncho-herbst Poncho4
poncho-necklace-kette-nahaufnahme-closeup-geometric-cubesIch habe mich bei meinem Modell für einen wolligen Poncho entschieden, der durch sein Karomuster in Wollweiß, Schwarz und Rot auf grauem Grund super in meine Garderobe passen sollte. Anfänglich habe ich mich wirklich etwas schwer getan, denn so richtig wohl habe ich mich nicht gefühlt. Aber so langsam taste ich mich an den richtigen Look heran und muss sagen: Sieht gar nicht mal so schlecht aus!
Poncho-allee-herbst-outfit-karriert
poncho-lachen-herbst-outfit-karriert-bordeaux

Wie steht es mit euch? Mögt ihr Ponchos gern? Habt ihr vielleicht schon einen in eurem Schrank? 

Poncho – Fraas
Jeans, Shirt, Kette – H&M
Sneaker – Adidas Original

Ich bin auf die nächsten Tage und die Looks der anderen Mädels gespannt! Hier noch mal alle Termine im Überblick:

Advertisements

16 Gedanken zu “Just be yourself Runde IV: Poncho

  1. m-iwear schreibt:

    Liebe Katharina,

    Dein Poncho ist echt schön, mit diesem rot noch drinnen so stylisch und obwohl er auch kariert ist, ist dein Style wirklich ganz anders😉 Echt top☺ ….. solche Sneakers hab ich auch 😉😉😉 Schöne Farbwahl!

    Xx martina

    Gefällt mir

  2. Nadi schreibt:

    gefällt mir sehr gut, wie du dieses schöne Stück kombiniert hast. ich mag Ponchos auch total gern und bin total happy, dass sie dieses Jahr so in sind. habe mir gerade heute einen in grau geholt

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s