Rosa Beeren-Gugels

Schon vor Langem habe ich mir eine Silikonform für Mini-Gugelhupfkuchen – Gugels – gekauft. Bisher habe ich sie aber nicht wirklich genutzt, das sollte sich an diesem Wochenende ändern!P1160199 (2)Das Grundrezept ist ganz simpel und schnell zusammen:
– 50g Mehl
– 50g Puderzucker
– 25g gemahlene Mandeln
– 1 Ei
– 50g weiche Butter/Margarine
– eine Hand voll Beeren
P1160190 (2) P1160192 (2) P1160210 (2)Ihr mischt alle Zutaten in einer Schüssel und vermengt sie zu einem glatten Teig. Bei den Früchten habe ich zu einer tiefgekühlten Beerenmischung und mir Kirschen, Himbeeren, Brombeeren und Erdbeeren rausgepickt. Am besten püriert ihr die Beeren bevor ihr sie zum Teig dazu gebt (eventuell müsst ihr sie auch sieben, je nachdem wie viele Körner drin sind).P1160193 (2)P1160208 (2) P1160202 (2)Den Teig füllt ihr in die Silikonform. Die solltet ihr anschließend ein bisschen hin und her schwenken, um Luftbläschen zu vermeiden. Dann kommt das ganze auch schon für 15-20 Minuten bei 180°C Umluft in den vorgeheizten Backofen.
Fertig sind die rosa Gugels! ♥P1160209 (2)P1160196 (2)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s